Freitag, 16. Mai 2014

Android Schnelleinstieg

Endlich ist die überarbeitete Neuauflage da und seit der JAX halte ich eines der ersten Exemplare in meinen Händen.
Eigentlich war ich mir schon fast sicher, dass Google mir einen Strich durch die Rechnung macht und kurz vor der Erscheinung der überarbeiteten Neuauflage des Buches "Android Schnelleinstieg" das Android Studio in einer finalen Version veröffentlicht. Aber nach wie vor ist das Android Studio seit einer gefühlten Ewigkeit im Stadium einer "early access preview".

Auch das sehr nette Gespräch mit den Entwicklern von JetBrains auf der Jax in Mainz brachte zu diesem Punkt nur wenig erhellendes - Google lässt sich hier viel, sehr viel Zeit und nichts genaues scheint niemand zu wissen: Google eben.
Vor allem da Google noch immer von einem "unfinished product" spricht und selbst im Zweifelsfall immer noch das ADT Bundle mit Eclipse empfiehlt - auch einer der Gründe warum im Buch eben dieses klassische ADT Bundle Grundlage ist. Ein anderer Grund ist natürlich, dass das ADT Bundle auch ein tolles Werkzeug zur Entwicklung mit Android ist.

So oder so, ist die überarbeitete Neuauflage jetzt erhältlich (oder sollte es jeden Tag sein) und ich habe das Exemplar schon in den Händen. Hier in diesem Blog werde ich natürlich die eine oder andere Aktualisierung oder ergänzende Hinweise und Quellcode veröffentlichen - langes Abtippen macht ja nicht wirklich Spaß.

Bei Fragen bin ich jederzeit per eMail zu erreichen und freue mich über Anregungen und Kritik!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen