Sonntag, 25. August 2013

Hamurabi - StartSchirm.java

Zur Artikelreihe "Die 5-Minuten-App", die über drei Ausgaben im Java Magazin erscheint, hier noch die dort beschriebene Klasse "StartSchirm.java". Bitte daran denken die Package-Bezeichnung an die eigenen Angaben anzupassen. Das Gleiche gilt übrigens genauso für alle Layout-Elemente oder Strings, die natürlich vorhanden und entsprechend benannt sein müssten.

package net.einedomain.hamurabi;

//Achtung: Importe von "R" sind verdaechtig!
//import de.punktuellesimweb.hammurabi.R;

import android.app.Activity;
import android.content.Intent;
import android.widget.ImageView;
import android.os.Bundle;
import android.view.View;
import android.widget.Toast;

public class StartSchirm extends Activity {

@Override
protected void onCreate(Bundle savedInstanceState) {
super.onCreate(savedInstanceState);
setContentView(R.layout.activity_start_schirm);

/*
* So eine Art von Benutzerfuehrung ist sicherlich nicht schoen, als
* Beispiel fuer ein Toast und Hinweis fuer ein Ereignis in der
* wunderbaren Welt der Beispiele aber sicher erlaubt.
*/
String info = "Hallo\nBitte auf das Bild tippen";
Toast.makeText(getApplicationContext(), info, Toast.LENGTH_LONG).show();

/*
* Auch hier nicht wundern: Ist die im Intent aufgerufene Klasse noch
* nicht vorhanden, wird das natuerlich als Fehler markiert.
*/
ImageView meinBild = (ImageView) findViewById(R.id.imageView1);
meinBild.setOnClickListener(new View.OnClickListener() {
@Override
public void onClick(View v) {
Intent meinErsterIntent = 
  new Intent(getApplicationContext(),
DasSpiel.class);
startActivity(meinErsterIntent);
finish();
}
});

}

}

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen